Den Weg beleuchten

BluetoothNetworked Lighting Control (NLC) ist der einzige vollständige Standard für die drahtlose Beleuchtungssteuerung. Bluetooth NLC bietet eine Standardisierung von der Funk- bis zur Geräteebene und ermöglicht eine echte Interoperabilität zwischen verschiedenen Anbietern und eine breite Akzeptanz der drahtlosen Beleuchtungssteuerung.

Was ist vernetzte Beleuchtungssteuerung?

Vernetzte Beleuchtungssteuerungssysteme verfügen über ein intelligentes Netzwerk von einzeln adressierbaren und mit Sensoren ausgestatteten Leuchten und Steuergeräten, das es jeder Komponente des Systems ermöglicht, Daten zu senden und zu empfangen. Drei wesentliche Vorteile treiben die Nachfrage nach fortschrittlichen vernetzten Beleuchtungssteuerungen voran.

Signifikante Energieeinsparungen

Vernetzte Beleuchtungssteuerungen bieten nicht nur eine verfeinerte Planung und Bedarfsanpassung, sondern verfügen auch über intelligente Sensoren zur Überwachung der Belegung und des Tageslichts und zur Anpassung der Lichtnutzung in Echtzeit, was einen effizienteren Energieverbrauch ermöglicht.

Bessere Erfahrung für die Insassen

Die Qualität des Lichts ist für das Wohlbefinden und die Produktivität der Bewohner entscheidend. Traditionell sind Beleuchtungssysteme nicht in der Lage, Energieeffizienz zu erreichen, ohne das Wohlbefinden der Bewohner eines Gebäudes zu beeinträchtigen. Vernetzte Beleuchtungssteuerungen ermöglichen die Anpassung an die jeweilige Aufgabe und die persönliche Steuerung der Beleuchtungsstärke und schaffen so ein ideales Gleichgewicht zwischen Energieeinsparung und Nutzerkomfort.

Verbesserter Gebäudebetrieb

Die Leuchten sind jetzt in der Lage, Leistungsdaten zu liefern, mit denen das System besser eingestellt werden kann, sowie wichtige Zustandsdaten, die eine vorausschauende Wartung ermöglichen. In das vernetzte Beleuchtungssteuerungssystem integrierte Sensoren für Belegung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftqualität tragen auch zu einem effizienteren Betrieb anderer Gebäudesysteme bei, einschließlich HLK und Sicherheit.

Die Vorteile von Bluetooth® NLC

Bluetooth® NLC ist der einzige vollständige Standard für die drahtlose Beleuchtungssteuerung, der speziell für die Anforderungen an Umfang, Zuverlässigkeit und Sicherheit in gewerblichen Umgebungen entwickelt wurde. Durch die Standardisierung von der Funk- bis zur Geräteebene ermöglicht Bluetooth® NLC echte Interoperabilität zwischen verschiedenen Anbietern und eine breite Akzeptanz der drahtlosen Beleuchtungssteuerung.

Es gibt einige wichtige Gründe, warum Bluetooth® NLC die Technologie der Wahl für Beleuchtungslieferanten und Käufer ist.

Anbieter

Niedrigere Kosten und schnellere Innovation

Da allein für das Jahr 2023 die Auslieferung von mehr als fünf Milliarden Bluetooth® fähigen Geräten prognostiziert wird, werden Bluetooth® NLC-Entwickler von den Skaleneffekten profitieren, die die Bluetooth Technologie bietet, und eine größere Lieferantenvielfalt wird zu einer attraktiveren Preisgestaltung für Komponenten führen, was die Gesamtproduktkosten senkt. Darüber hinaus entfällt durch die Einführung eines standardisierten Ansatzes für die drahtlose Kommunikation in Beleuchtungssteuerungssystemen die Notwendigkeit, proprietäre Technologien zu entwickeln und zu pflegen, und die Entwickler können ihre Entwicklungsanstrengungen umverteilen, um sich auf wertschöpfende, differenzierende Merkmale und Fähigkeiten zu konzentrieren.

Erhöhte Marktchancen

Damit ein Markt sein volles Potenzial entfalten kann, ist die Einführung einer echten, globalen Norm erforderlich. Bei der drahtlosen Beleuchtungssteuerung ist das nicht anders. BluetoothNLC erweitert die Möglichkeiten der Anbieter, indem es den Käufern Vertrauen und Sicherheit gibt, die Wahrscheinlichkeit der Einführung erhöht, die Gesamtbreite des Marktes vergrößert und sein gesamtes Potenzial ausschöpft.

Zusätzliche Einnahmemodelle

Dasselbe Bluetooth® Funkgerät, das in Beleuchtungssteuerungsgeräte eingebettet ist, kann auch zur Implementierung fortschrittlicher Gebäudedienste verwendet werden, z. B. zur Navigation in Innenräumen, zur Raumnutzung und zur Nachverfolgung von Anlagen. Mit dieser Verlagerung von einer Ein-Funktions-Lösung zu einer Plattform für datengesteuerte intelligente Gebäudedienste können Hersteller wiederkehrende Einnahmequellen schaffen und gleichzeitig zusätzliche Vorteile über die Beleuchtung hinaus nutzen, um sich bei potenziellen Kunden zu differenzieren.

 

Einkäufer

Echte, herstellerübergreifende Interoperabilität

BluetoothNLC ist die einzige umfassende drahtlose Beleuchtungssteuerungslösung, die den Betrieb auf allen drei Ebenen definiert - der Funk-, Kommunikations- und Geräteebene. BluetoothNLC etabliert einen echten, globalen Funkstandard, der Käufer und Installateure von der Herstellerbindung befreit und ihnen die Gewissheit gibt, dass Beleuchtungskomponenten verschiedener Hersteller nahtlos miteinander funktionieren.

100 Smartphones

Einfacher Einsatz

Mit der Bluetooth® Technologie, die in 100 Prozent der Smartphones und Tablets integriert ist, können Installateure einfache, benutzerfreundliche Inbetriebnahme-Apps verwenden, die direkt mit den Knoten im Netzwerk kommunizieren. So sind keine speziellen technischen Fachkenntnisse oder Internet- und Cloud-Plattformen zur Unterstützung der Installation und des Betriebs des Systems erforderlich. Darüber hinaus erleichtert eine Remote-Provisioning-Funktion das Hinzufügen neuer Geräte oder die Wartung oder Änderung vorhandener Geräte.

Größere Skalierbarkeit

Das ideale Beleuchtungssteuerungssystem ist oft eines, das klein anfängt und dann skaliert werden kann, sowohl in Bezug auf die Funktionalität als auch auf die Größe, wenn sich Räume und Grundrisse unweigerlich ändern und weiterentwickeln. Bluetooth® NLC verfügt über eine dezentrale Architektur, die die Steuerung an alle Endgeräte verteilt. Dadurch werden zentrale Steuerungen überflüssig und die Bluetooth NLC-Beleuchtungssysteme lassen sich leichter rekonfigurieren und sind weitaus flexibler als andere drahtlose Beleuchtungssteuerungsoptionen. Dank dieser dezentralen Steuerungsarchitektur können die Systeme problemlos erweitert oder verkleinert werden, um den sich ändernden geschäftlichen Anforderungen und Bedürfnissen der Nutzer gerecht zu werden.

BLOG

Einführung von Bluetooth® NLC - ein Meilenstein auf dem Weg zur Interoperabilität

READ MORE

Verwandte Ressourcen

Silicon Labs Angebote für das neueste Bluetooth Mesh 1.1 Update

Bluetooth MeshDie Fähigkeit der EU, das Internet der Dinge und die Konnektivität zwischen verschiedenen Geräten zu unterstützen...

Silicon Labs gibt einen detaillierten Einblick in die Bluetooth Trends, die wir für 2024 erwarten können

Als weltweiter Anbieter von sicheren, intelligenten Funktechnologien für eine besser vernetzte Welt ist Silicon...

Intelligente Beleuchtungssteuerung macht die Zukunft der Bluetooth Beleuchtung heller

Intelligente Beleuchtung ist eine Schlüsselkomponente für intelligente Gewerbegebäude und das vernetzte Zuhause....

Zugriff auf das IoT-Ökosystem

Das Internet der Dinge ist seit vielen Jahren eine aufstrebende Technologie. Sie tauchte erstmals auf der...

Komplettlösung Bluetooth Mesh 1.1 und Bluetooth® Vernetzte Lichtsteuerung (NLC)

Wenn Sie sich für die neuen Funktionen interessieren, die in Bluetooth® Mesh oder...

Die Bedeutung der Standardisierung der drahtlosen Beleuchtungssteuerungワイヤレス照明制御における標準規格の重要性

Lichtsteuerungssysteme werden in Büros, im Einzelhandel, im Gesundheitswesen, in Fabriken und anderen gewerblichen Einrichtungen eingesetzt...

Sechs Bluetooth Mesh Funktionserweiterungen, auf die Sie sich freuen können

Die neuen Bluetooth mesh Funktionserweiterungen bieten robustere Sicherheit, verbesserte Netzwerkeffizienz, reduzierte...

Was ist neu an der neuesten Bluetooth Mesh Spezifikation?

In der sich entwickelnden IoT-Landschaft hat sich Bluetooth mesh topology als ein wichtiger...

Bluetooth® Mesh Zusammenfassung der Funktionserweiterungen

Dieses Dokument fasst die jüngsten Funktionserweiterungen von Bluetooth® Mesh zusammen und enthält Verweise auf andere...

Bluetooth® Mesh Subnet Bridging - Technischer Überblick

In diesem Beitrag wird das Subnetz-Bridging untersucht, eine neue Funktion, die im Protokoll Bluetooth® Mesh eingeführt wurde...

ABI Snapshot - 2023 Bluetooth Markt-Update

Das Bluetooth® Market Update, das jährlich von der Bluetooth Special Interest Group (SIG) veröffentlicht wird, hebt...

2023 Bluetooth® Markt-Update

Mit neuen Markteinblicken und Branchenprognosen von ABI Research und anderen Analystenfirmen...

Funktionen und Vorteile von Bluetooth Mesh 1.1 für drahtlose Mesh Vernetzung

Kommerzielle und industrielle Anwendungen wie die Beleuchtung erfordern große, stromsparende Gerätenetze, in denen Tausende von...

Drahtlose Steuerungen im Epizentrum der Konnektivität

In diesem Jahr war es an der Zeit, die Beleuchtungsinfrastruktur in der Zentrale Bluetooth SIG ...

Intelligente Beleuchtung und Steuerung halbieren den Energieverbrauch auf dem Campus Pitzemburg

Der Campus Pitzemburg hat seinen Energieverbrauch dank intelligent gesteuerter Energieversorgung um 50 % gesenkt...

Sylvania lässt Effizienz und Kontrolle bei der FLYINGGROUP Antwerpen hoch fliegen

Die FLYINGGROUP Antwerpen suchte nach einer Lösung für ihre Konferenzräume, die mehr...

2022 Bluetooth® Markt-Update

Mit neuen Markteinblicken und Branchenprognosen von ABI Research und anderen Analystenfirmen...

2021 Bluetooth® Markt-Update

Gestützt auf aktualisierte Prognosen von ABI Research und Erkenntnisse mehrerer anderer Analystenfirmen zeigt das Bluetooth Market Update die neuesten Bluetooth Trends und Prognosen auf.

Entwurf und Entwicklung von Bluetooth® Internet-Gateways

Erfahren Sie mehr über Bluetooth Internet-Gateways, wie man sie sicher und skalierbar macht, und entwerfen und implementieren Sie Ihren eigenen Prototyp eines Gateways und einer Webanwendung zur Verwendung mit Bluetooth LE Peripheriegeräten oder mit Bluetooth mesh Netzwerken.

Wie man Wearables herstellt Bluetooth Mesh Provisorien

Erfahren Sie, wie Sie Anwendungen für Smartwatches und andere Plattformen erstellen, die Knoten in einem Bluetooth mesh Netzwerk überwachen und steuern können.

Beleuchtung als Plattform

Erfahren Sie, wie vernetzte Beleuchtungssysteme als Plattform für fortschrittliche Gebäudedienste wie Wegweisung, Anlagenverfolgung und Raumnutzung genutzt werden, um den ROI von Investitionen in intelligente Gebäude zu verbessern.

Eine Einführung in die Bluetooth Mesh Proxy-Funktion

Lernen Sie, wie man Anwendungen für Smartphones und andere Plattformen erstellt, die Knoten in einem Bluetooth mesh Netzwerk überwachen und steuern können.

Bauen Sie ein intelligenteres Gebäude mit Blue

Sehen Sie, wie Bluetooth die Zuverlässigkeit erhöht, die Kosten senkt und den ROI für intelligente Gebäude steigert.

Überblick - Bluetooth Mesh Vernetzung

Ein kurzer Überblick darüber, wie Bluetooth mesh auf einzigartige Weise die Anforderungen an Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit in kommerziellen und industriellen Märkten erfüllt.

Hilfe erhalten