Prüfen Sie die folgenden Vereinbarungen,
bevor Sie sich um eine Mitgliedschaft bewerben

Um ein Bluetooth SIG Mitglied ist, muss ein Unternehmen die Mitgliedschaft beantragen, die unten aufgeführten Mitgliedschaftsvereinbarungen abschließen und sich damit einverstanden erklären, dass es an die SIGUnternehmensdokumente. Ein antragstellendes Unternehmen stimmt allen Vereinbarungen während des Mitgliedschaftsantragsprozesses zu.

Eines dieser Abkommen ist das Bluetooth Markenlizenzvertrag, der die Bedingungen für die Nutzung der Bluetooth Wortmarke und Logos. Nur Bluetooth SIG Mitgliedsfirmen können die Bluetooth Wortmarke und Logos auf ihren qualifizierten Produkten, gemäß den Bestimmungen des Bluetooth Marken-Lizenzvertrag.

Wenn Sie Fragen zu den Mitgliedschaftsvereinbarungen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Firmendokumente

Vereinbarungen zur Mitgliedschaft

Richtlinien und Regeln

HINWEIS: Der BluetoothSIGVorstand genehmigte am 17. Mai 2019 eine aktualisierte Satzung und eine geänderte und neu formulierte Gründungsurkunde.