Diese Bluetooth Special Interest Group ("Bluetooth SIG”) Verhaltenskodex für Nutzer ("Verhaltenskodex") gilt für alle Bluetooth SIG Websites, Anwendungen, Datenbanken oder Dienste ("Dienste"), die es Ihnen ermöglichen, Inhalte jeglicher Art herunterzuladen, zu verwenden, zu posten, zu teilen oder hochzuladen. Bluetooth SIG behält sich das Recht vor, diesen Verhaltenskodex jederzeit durch Veröffentlichung einer aktualisierten Version zu aktualisieren, und Sie sollten diesen Verhaltenskodex regelmäßig auf Änderungen überprüfen.

Zuletzt überarbeitet: Mai, 19, 2016.

Benutzer von Bluetooth SIG Dienstleistungen
Die von Bluetooth SIG zur Verfügung gestellten Dienste sind für Personen bestimmt, die 18 Jahre oder älter sind. Als Nutzer der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, diesen Verhaltenskodex einzuhalten, und Sie sind für alle Inhalte verantwortlich, die Sie herunterladen, verwenden, veröffentlichen, freigeben oder hochladen. Benutzer der Dienste müssen außerdem alle geltenden lokalen, nationalen und internationalen Gesetze einhalten. Bluetooth SIG ist nicht für Benutzerinhalte verantwortlich und Sie sollten keine Inhalte herunterladen, verwenden, posten, teilen oder hochladen, die Schaden verursachen könnten.

Unzulässige Nutzungen der Dienste Bluetooth SIG
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie bei der Nutzung der Dienste keine unzulässigen Nutzungen vornehmen oder versuchen, solche vorzunehmen. Zu den unzulässigen Nutzungen gehören die folgenden:

  • Verstöße gegen geltende Gesetze oder Vorschriften;
  • Hochladen, Übertragen oder anderweitiges Freigeben von Inhalten, für die Sie nicht das Recht zum Hochladen, Übertragen oder Freigeben haben;
  • Das Hochladen, Übertragen oder anderweitige Freigeben von Inhalten, die gegen Marken-, Patent-, Geschäftsgeheimnis-, Urheber-, Veröffentlichungs-, Datenschutz- oder andere Rechte von Bluetooth SIG oder von Dritten verstoßen;
  • Das Hochladen oder Übertragen von Inhalten, die ungesetzlich, betrügerisch, unwahr, stalking, belästigend, verleumderisch, diffamierend, beleidigend, unerlaubt, bedrohlich, obszön, hasserfüllt, missbräuchlich, schädlich oder anderweitig anstößig sind, wie es im alleinigen Ermessen von Bluetooth SIG liegt;
  • Schädigung des Geschäfts, des Rufs, der Mitarbeiter, der Mitglieder, der Einrichtungen von Bluetooth SIG oder einer anderen natürlichen oder juristischen Person;
  • Versuchen, Daten über Dritte ohne deren Wissen oder Zustimmung abzufangen, zu sammeln oder zu speichern;
  • Das Löschen, Manipulieren oder Überarbeiten von Inhalten, die von anderen Nutzern eingestellt wurden, sofern nicht anderweitig erlaubt;
  • Zugriff auf, Manipulation von oder Nutzung von nicht-öffentlichen Bereichen der Dienste;
  • Der Versuch, die Verwundbarkeit eines Systems oder Netzwerks zu sondieren, zu scannen oder zu testen oder Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen zu umgehen;
  • Der Versuch, auf die Dienste oder ein von Bluetooth SIG bereitgestelltes Netzwerk oder System zuzugreifen oder diese zu durchsuchen, und zwar mit einer anderen Engine, Software, einem anderen Tool, Agenten, Gerät oder Mechanismus als mit der von Bluetooth SIG bereitgestellten Software oder Suchagenten oder allgemein verfügbaren Webbrowsern;
  • Das Versenden oder der Versuch des Versendens unerwünschter kommerzieller Nachrichten, einschließlich Promotionen oder Werbung für Produkte oder Dienstleistungen, "Spam", "Kettenmails" oder "Junk-Mails";
  • Die Nutzung oder der Versuch der Nutzung der Dienste oder eines Netzwerks oder Systems, das von Bluetooth SIG bereitgestellt oder für den Betrieb der Dienste verwendet wird, um geänderte, trügerische oder falsche quellenidentifizierende Informationen zu senden;
  • Der Versuch, die Software zu entschlüsseln, zu dekompilieren, zu disassemblieren oder zurückzuentwickeln, die einen Teil der Dienste, eines von Bluetooth SIG zur Verfügung gestellten oder für den Betrieb der Dienste verwendeten Netzwerks oder Systems oder von Benutzerinhalten, die in Objektcodeform zur Verfügung gestellt werden, umfasst oder in irgendeiner Weise aus ihnen besteht;
  • Die Störung oder der Versuch der Störung des Zugriffs eines Benutzers, einschließlich des Versendens eines "Virus" an die Dienste oder ein Netzwerk oder System, das von Bluetooth SIG bereitgestellt oder zum Betrieb der Dienste verwendet wird, oder das Überladen, "Flooding", "Spamming", "Crashing" oder "Mailbombing" eines der vorgenannten Dienste;
  • Sich als eine natürliche oder juristische Person auszugeben oder Ihre Zugehörigkeit zu einer solchen falsch darzustellen;
  • Nutzung der Dienste für betrügerische Angebote zum Verkauf oder Kauf von Produkten, Gegenständen oder Dienstleistungen oder zur Förderung jeglicher Art von Finanzbetrug wie "Schneeballsysteme", "Ponzi-Schemata", nicht registrierte Wertpapierverkäufe und Wertpapierbetrug; oder
  • Übermäßig hohe Datenübertragungen oder Bandbreitenverbrauch, Hosting eines Webservers, Internet-Relay-Chat-Servers oder eines anderen Servers sowie nicht-traditionelle Endbenutzeraktivitäten.

Verstöße gegen den Verhaltenskodex
Wenn Bluetooth SIG Verstöße gegen diesen Verhaltenskodex vermutet, kann Bluetooth SIG rechtliche Schritte einleiten und mit den Strafverfolgungsbehörden bei der Verfolgung von Verstößen zusammenarbeiten. Bluetooth SIG kann eine oder mehrere Software-, Überwachungs- oder andere Lösungen installieren, implementieren, verwalten und betreiben, die dazu dienen, Benutzeraktivitäten zu identifizieren oder zu verfolgen, die Bluetooth SIG als illegal oder als Verstoß gegen diesen Verhaltenskodex ansieht. Bluetooth SIG behält sich das Recht vor, den Zugang zu den Diensten jederzeit mit oder ohne vorherige Ankündigung zu beenden oder Benutzerinhalte zu entfernen.

Um einen Verstoß gegen diesen Verhaltenskodex zu melden, wenden Sie sich bitte an Bluetooth SIG : CoC-ED@bluetooth. org.

 Get Help